Willkommen und Absprachen, Dienstag, den 12.

Dienstag, den12.

im Curral von Alfred Mandl

man trifft sich im Curral von Alfred Mandl

Letzte Absprachen vor Ort

Ich will nach Paul, zu Alfred, um mit ihm die letzten Einzelheiten der Reise durch zu sprechen. Zu spät merke ich, dass es Karnevals- Dienstag, der Tag mit den Umzügen ist und gerate gleich 3x (in Paul, Povacao und zuletzt in Ponta do Sol) in das bunte Treiben hinein.

Karneval in Povacao, Musik ist immer ein Thema

Karneval in Povacao, Musik ist immer ein Thema

Umzugswagen in Paul, alles, was mit dem Meer zu tun hat

Umzugswagen in Paul, alles, was mit dem Meer zu tun hat

RIMG0439

 

 

 

 

 

 

 

Aber es ist alles gut abgesprochen, das herzliche Willkommen im Curral, und die gemeinsame Freude auf „den kleinen Jakobsweg“ tun einfach gut und lassen mich die etwas umständliche Heimfahrt auch genießen.

Karneval in Paul, das Rio Santo Antaos

Karneval in Paul, das Rio Santo Antaos

Karnevalsvorbereitungen sind ein Fest an sich

Karnevalsvorbereitungen in Paul. Santo Antao, sind ein Fest an sich

 die Wirklichkeit des Karnevals, Spass und Freude

die Wirklichkeit des Karnevals, Spass und Freude

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Rückweg gehe ich noch in die kleine Bar von Carlas Familie um mit ihren den Abend abzusprechen, den ich bei ihnen für die Tour vorgesehen habe. Essen, Musik und Tanz  live, direkt mit einer Familie zusammen.  Sie sind schon richtig aufgeregt, ob es ihnen wohl gefallen würde? RIMG1040Da bin ich ziemlich sicher. Mit Grogue, kleinen Teigtaschen gut versorgt mache ich mich auf die letzte Etappe den Berg hinauf zur Wohnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*